Willkommen daheim

Die Nachfrage nach leistbarem Wohnraum ist bei dem stetig steigenden Preisniveau höher denn je. Deshalb freut es uns umso mehr, dass wir auch in diesem Jahr wieder vielen Menschen ein neues und leistbares Zuhause bieten können. Rückblickend auf die ersten 5 Monate haben wir allein in diesem Jahr bereits 5 Wohnanlagen mit insgesamt 121 Wohnungen an ihre zukünftigen Mieter und Mietkäufer übergeben. (Bürserberg, Nenzing, Viktorsberg, Hohenems, Höchst)

Hausverwaltung kompakt – Die Jahresabrechnung (Erklärvideo)

Sehr geehrte Kunden!

Um Ihnen einen Überblick zur kommenden Jahresabrechnung zu verschaffen, haben wir für Sie ein kurzes Erklärvideo erstellt.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Erhalten Sie die Jahresabrechnung noch in Papierform, möchten diese aber lieber digital? Dann registrieren Sie sich jetzt unter www.ws-kundenportal.at

Unterstützung zur Registrierung finden Sie im beiliegenden Folder:

Ihr Wohnbauselbsthilfe-Team

Öffnungszeiten Fenstertag – 31.05.2024 geschlossen

Sehr geehrte Kunden,

Sehr geehrte Lieferanten!

 

Wir möchten Sie darauf hinweisen dass unser Büro am Freitag, dem 31.05.2024 aufgrund des Fenstertags, geschlossen bleibt.

Wir sind ab Montag, dem 03.06.2024 wieder für Sie erreichbar.

 

Ihr Wohnbauselbsthilfe Team

Balkone tanzen Twist

Balkone tanzen Twist in der Lustenauer Vorachstraße!

Beherzt zeigen drei unkonventionelle Häuser am Rand von Lustenau, dass geförderter Wohnbau weit mehr sein kann als kompakte Gebäude mit Lochfassade, Vollwärmeschutz und barrierefreien Regelgrundrissen.

Lesen Sie mehr im Beiblatt Leben & Wohnen der Vorarlberger Nachrichten:

 

Spatenstich Carinagasse – Neubau Dienstwohnungen für das Landeskrankenhaus Feldkirch

In Feldkirch entwickelt und errichtet die Wohnbauselbsthilfe Dienstwohnungen für das Landeskrankenhaus Feldkirch als Totalunternehmer. Bis zur Fertigstellung der 4 Häuser, welche insgesamt 70 Dienstwohnungen bereitstellen werden, wird mit einer Bauzeit von ca. drei Jahren zu rechnen sein.

Weitere Details entnehmen Sie bitte dem Anhang:

 

 

 

Rundum gelungen in Lustenau

Rundum gelungen

„Außen und innen top“: Die Wohnbauselbsthilfe und Rhomberg Bau übergeben 25 moderne Wohnungen in Lustenau.

Bei der Schlüsselübergabe an die zukünftigen Bewohner:innen der neuen Wohnanlage in der Hohenemserstraße, Lustenau, diesen Dienstag war WS-Geschäftsführer Thomas Schöpf spürbar stolz: „Gemeinsam mit Rhomberg Bau ist es uns gelungen, sowohl die Wohnräume als auch die Außenanlage in einer hohen Ausführungsqualität zu realisieren“, äußerte er seine Zufriedenheit mit dem jüngsten Projekt des sozialen Wohnbauträgers aus Bregenz. Das hat seine Gründe.

Weitere Details entnehmen Sie bitte dem Anhang:

 

Neuer Wohnraum fürs Ländle

Neuer Wohnraum fürs Ländle

Wohnbauselbsthilfe übergibt nachhaltige Wohnanlagen in Lauterach und Hohenems.

Gleich 53 neue, leistbare Wohnungen haben Bauherr Wohnbauselbsthilfe (WS) und Generalunternehmer (GU) Rhomberg Bau dieser Tage an die neuen Mieter:innen übergeben.
15 davon sind in einem Baukörper in der Radetzkystraße, Hohenems, situiert, ganze 38 in einer Anlage mit drei Baukörpern in der Lauteracher Neubaugasse. Beide Projekte setzen auf Holz.

 

Weitere Details entnehmen Sie bitte dem Anhang:

 

 

Ein Stück Urbanität in Lustenau

Ein Stück Urbanität in Lustenau

 
Das Vorarlberger Architekturinstitut vai hat zuletzt in den Vorarlberger Nachrichten das Wohnbauselbsthilfe Projekt „Pfarrweg“ veröffentlicht.
Im Herzen der Marktgemeinde Lustenau bietet das Objekt Raum für verschiedene Nutzungen.
Neben betreutem Wohnen findet sich unter anderem ein Kinderbetreuungszentrum, Gemeinschaftsraum wie auch ein öffentlicher Quartiersplatz für generationenübergreifende Begegnungen.
 
Lesen Sie mehr in der Anzeige: